22. Februar 2018 - 1. Januar 1970

Spuren einer Welt hinter der Welt – in Quantenphysik und Nahtodforschung

Vortrag von Prof. Dr. Andreas Neyer, Physiker (TU Dortmund)

Gibt es eine Welt hinter der Welt? Das ist eine entscheidende Frage, welche die Menschheit von ihren ersten Anfängen an umtreibt.

Beweise für eine solche Welt gibt es zwar bis heute nicht, aber es verdichten sich die Hinweise, dass es neben der uns bekannten sichtbaren Realität eine weitere Wirklichkeitsebene gibt, die zwar unsichtbar und eher informationsartig ist, die aber dennoch eine große Wirkung auf die Entwicklung dieser Welt entfaltet.

Für den Physiker Andreas Neyer sind es die Strukturen der Quantenphysik sowie die Erfahrungen von Menschen in der Nähe des Todes, die ihn am meisten für die Annahme einer solchen Welt hinter der Welt überzeugen. Die Konsequenzen dieser Sichtweise im Hinblick auf ein neues Menschen- und Gottesbild sind verblüffend und umwälzend und werden im Rahmen des Vortrags und des anschließenden Gespräches diskutiert.

 

Donnerstag, 22.2.2018

PAULUSKIRCHE | Schützenstr. 35

Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: FREI


22. Januar 2018 - 1. Januar 1970

Klänge für die Seele

Live-Musik an jedem Montagabend - wieder ab 22.1.!

 

26. Januar 2018 - 1. Januar 1970

Konzert mit DOTA und Jan

Dota Kehr erstmals in der Pauluskirche - mit neuem Album "Keine Gefahr" und im Duo mit Jan

3. Februar 2018 - 1. Januar 1970

Scott Kelly (Neurosis) & John Judkins (Rwake)

Support: Peter Wolff

4. Februar 2018 - 1. Januar 1970

Neuer Tatort aus Dortmund wieder "live" auf Großleinwand in der Pauluskirche

Beliebte Veranstaltung läuft zum elften Mal

9. Februar 2018 - 1. Januar 1970

Epic Folk in Rock - CELTIC VOYAGER wieder in der Pauluskirche

Von der Renaissance bis zum Irish/Scottish Folk