arbitersports assigning best resume writing services dc dubai creative writing classes melbourne where to buy dissertations research papers on autism essay on social responsibility dissertation francais wiki south park business plan
30. Oktober 2021 - 1. Januar 1970

Einführungs-Workshop in die Achtsamkeits-Methodik (MBSR)

Wertschätzende Kommunikation - mit dem Trainer Dr. Johannes Koepchen Anmeldung nötig wegen begrenzter Platzanzahl

Achtsamkeit kann uns dabei unterstützen, unseren Alltag gelassener und bewusster zu gestalten.
Die Methodik MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) wurde von John Kabat-Zinn aus Yoga und Meditation entwickelt und wird seit über 40 Jahren weltweit genutzt: zunächst vor allem bei Menschen mit Krankheiten und Stressbelastungen, jetzt immer mehr, um sich vor den Folgen der hohen Alltags-Belastungen zu schützen und die eigenen Fähigkeiten zu entfalten.

Das MBSR-Konzept ist etabliert als 8-Wochen-Kurs, der auch von den Krankenkassen als Präventiv-Maßnahme unterstützt wird.
Der Einführungs-Workshop erläutert die Grundlagen der Achtsamkeits-Methodik mit 2 Basis-Übungen aus dem MBSR-Programm (Body-Scan und Atem-Meditation), der Fokus wird liegen auf Übungen zur Wertschätzenden Kommunikation.

Trainer:
Dr. Johannes Koepchen, Arzt für Gefäßchirurgie, Präventivmedizin,
Trainer Achtsamkeits-Methodik (www.medizin-und-meditation.de )

 

Foto: Johannes Koepchen

 

Zeit:   Samstag, 30.10.2021, 14-18 Uhr
Ort:    Gemeindehaus der Pauluskirche, Kirchenstr. 25a, 44147 Dortmund

Konform mit Pandemie-Status.
Ausweichort ggf.: INTI-Vortragsraum,Helenenbergweg 19, 44225 Dortmund

Workshop-Kosten:  30 € (empfohlen, geht als Spende an den Verein "Kultur und Leben" e.V. - Förderverein der Pauluskirche

Teilnehmerzahl:  maximal 12

Anmeldung notwendig unter: jkoepchen@posteo.de

Teilnahmebedingung ist ein Nachweis über einer der 3G`s (getestet-genesen-geimpft)