28. Februar 2020 - 1. Januar 1970

Connemara Stone Company - Irish Folk & Celtic Rock in der Pauluskirche

CSC stehen für keltische Musik, in einer modernen "Folk Rock"-Interpretation.

Gegründet wurde die Band 1995. Seit dem hat sich die Gruppe von einem lokalen "Folk Rock Act" zu einer, in der "Celtic Folk Rock"-Scene, sehr bekannten und geschätzten Gruppe weiterentwickelt. Ihre Hauptstärke besteht darin, ein breit gefächertes Publikum mit Ihrem eigenem Musik-Stil zu begeistern. Und das unabhängig vom Alter oder dem Musikgeschmack der Zuhörer. Daher findet man ihre stetig wachsende Fan-Gemeinde auch in allen Lebensbereichen oder Altersgruppen.
Obwohl die CSC meistens in Deutschland auftreten, konnte man sie schon in Irland, Holland, Schweiz und auch in Italien live sehen.

Auszeichnungen:
1. Platz beim Deutschen Rock & Pop Preis 2010 in der Kategorie "Beste Schottische Folk Band"
3. Platz beim Deutschen Rock & Pop Preis 2011 in der Kategorie "Beste Folk Rock Band"
1. Platz beim Deutschen Rock & Pop Preis 2015 in der Kategorie "Bestes Folk Rock Album"
3. Platz beim Deutschen Rock & Pop Preis 2015 in der Kategorie "Beste Folk Rock Band"
https://de.wikipedia.org/wiki/Connemara_Stone_Company

Foto: Sabine Heilig

 

FREITAG, 28.02.2020

PAULUSKIRCHE | Schützenstr. 35

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt:  ab 13,00 EUR - Karten gibt es online bei unserem neuen Verein "Kultur und Leben": hier!

Ticketinfo: www.kuldo.de/karten/

Sofortkauf: 14,00 EUR über PayPal (auch Kreditkarte möglich): hier klicken!


Schreiben sie ihre Ticketanfrage per eMail an karten@kuldo.de

Bitte geben sie ihren Namen an, das Datum und die Zahl der Tickets an.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie auch anrufen: Tel.: 0231 - 317 30 70.

Hinweis: Bei Konzerten in der Pauluskirche gibt es Sitzplätze. Da die Plätze unnummeriert sind, deklarieren manche Ticketshops diese nur als Stehplätze.